Angebot

FREIES RADIKAL unterstützt Teams und Einzelpersonen in Workshops dabei, ihre Kommunikations- und Führungskompetenzen zu erweitern:
Für mehr Produktivität und Zufriedenheit, und Arbeit auf Augenhöhe.

FREIES RADIKAL berät Unternehmen in Prozessen des Change Managements: Für die Gestaltung eines Talent-freundlichen und zukunftsfähigen Arbeitsumfelds, das die Wettbewerbsfähigkeit der Organisation sichert.

FREIES RADIKAL moderiert Team- und Strategieevents und hält Impulsvorträge zu den Themen Führung, Selbstorganisation und Organisationskultur.

Workshops & Teamentwicklung

FREIES RADIKAL konzipiert und moderiert Workshops zu den Schwerpunkten Führungskompetenz, Kommunikation auf Augenhöhe und agile Prozessentwicklung.

FREIES RADIKAL Workshops ermöglichen den Teilnehmer*innen, ihren individuellen Kommunikationsstil zu entwickeln und ihre Führungskompetenzen auszubauen.

Individuen wachsen persönlich und arbeiten durch Vertrauens- und Kompetenzaufbau im Team produktiver und respektvoller zusammen, auch über Hierarchiegrenzen hinweg.

Auf Basis einer positiven Kommunikationskultur  wird die schrittweise Einführung agiler Prozesse im Unternehmen im Rahmen von Change Management gestaltet.

Das Workshopangebot richtet sich sowohl an Unternehmen
als auch an Privatpersonen.

Kompetente Führung fördert in ihrem Team die Entwicklung von Selbstführungkompetenz und Kooperationsfähigkeit in agilen Prozessen in der Teamarbeit. Sie bietet einen Raum, in dem die Stimmen traditionell untergeordneter Personen gehört und gewertschätzt werden können. Ihre Teammitglieder sind produktiv, eigenverantwortlich und loyal. Sie entfalten sich jenseits begrenzender Stereotype.

Agile Prozesse sind Entscheidungs- und Teamarbeitsstrukturen, die beweglich und nur so hierarchisch wie organisatorisch notwendig gestaltet sind.

Workshopbeispiel:

“Führung und Agilität”: Einführung in den kollektiv orientierten Führungsstil, Teamdynamik und die Entwicklung agiler Prozesse; die Vorteile offener Kommunikation und Meta-Kommunikation über Hierarchiegrenzen hinweg erfahrbar machen; Teamzusammenhalt, Innovationsfähigkeit und Produktivität steigern

Ziele und Inhalte des Workshops sind jeweils den individuellen Bedingungen und Bedürfnissen anzupassen.

 

FREIES RADIKAL Workshops, die sich speziell an Frauen * und Frauen*gruppen richten, öffnen einen Raum, in dem der eigene Führungs- und Kommunikationsstil erfahren und erprobt werden kann. Teilnehmer*innen entwickeln Souveränität im Selbstmarketing, und kommunizieren so erfolgreich die eigenen Fähigkeiten und Leistungen. Der Austausch mit anderen Frauen* führt dazu, geteilte Herausforderungen in der Kommunikation zu identifizieren und zu bearbeiten. Mit neuen Lösungsansätzen und Erfahrungen gestärkt und inspiriert wird der Arbeitsalltag veränderlicher erlebt und mit frischer Energie positiv gestaltet.

Workshopbeispiel:

“Time to shine”: Empowerment, den eigenen Führungsstil zu reflektieren und zu entwickeln; Selbstmarketing schärfen und sich trotzdem treu bleiben; Abgleich zwischen Eigen- und Fremdwahrnehmung; Umgang mit genderspezifischen Herausforderungen in der Kommunikation im Organisationskontext, Vernetzung

Das Gendersternchen in Frauen* wird genutzt, um darauf hinzuweisen, dass mein Verständnis von Gender Menschen inkludiert, die sich nicht der Zweigeschlechtlichkeit (männlich/ weiblich) unterordnen. FREIES RADIKAL Workshops richten sich also nicht nur an Menschen, die von Geburt an biologisch als weiblich definiert wurden, sondern an alle Menschen, (Cis-Frauen, Intersex, Trans), die gesellschaftliche Erfahrungen als Frauen* machen.

Ziele und Inhalte des Workshops sind jeweils den individuellen Bedingungen und Bedürfnissen anzupassen

Strategische Beratung für Unternehmen​

Eine positive Teamdynamik, kollektiv orientierte Führung sowie ein geschlechtsgerechtes Arbeitsumfeld sind wesentliche Auswahlkriterien von Nachwuchstalenten. Sie müssen in der Unternehmensstrategie auch strukturell verankert sein. Konkrete Beratungsthemen sind die Veränderung von Führungs- und Kommunikationskultur sowie die Einführung agiler Prozesse in der Organisation.

FREIES RADIKAL bietet Strategieworkshops als Einführung in das Thema Zukunftsfähigkeit für Organisationen an und konzipiert auf Wunsch auch längerfristige Teamentwicklungsprojekte und Weiterbildungsangebote für langfristige Produktivität, Zufriedenheit und Innovationsfähigkeit im Team.

FREIES RADIKAL hält Impulsvorträge zu den Themen Führung, Selbstorganisation und Organisationskultur.

Methoden und theoretische Grundlagen

Teamdynamik

Sozialwissenschaftliche Modelle zu Fragen von Führung, Rollenflexibilität und Hierarchien

Kreativmethoden

Design thinking, Storytelling, Übungen zur Erweiterung von Kommunikationskompetenz und Vertrauensaufbau im Team

Behavioural Design

Neurowissenschaftliche Erkenntnisse zum Abbau von Bedingungen, die strukturelle Diskriminierung im Arbeitskontext fördern